Umgang mit Corona in unserer Gemeinde

Informationen vom Kirchenvorstand

Veröffentlicht von mb - März 23, 2020

KreuzMitKerzen

„Gott ist unsere Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben.

(Ps. 46, 2)


Liebe Geschwister in unseren Kirchgemeinden, liebe Gäste,

das Coronavirus verbreitet weltweit Angst und Schrecken.

Wir wollen und müssen die Vorgaben unserer Landesregierung und der Gesundheitsämter einhalten. Aus diesem Grund finden zurzeit keine Gottesdienste in unserer Wildenfelser Kirche statt. Ab 23. März 2020 wurden mit dem Erlass der Allgemeinverfügung unserer Landesregierung zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes sowie durch die Rechtsverordnung Ausgangsbeschränkungen vom 31.03.2020 neue Maßnahmen zu den Ausgangsbeschränkungen festgelegt. Damit können wir unsere Kirche auch für eine Gebetszeit am Sonntag nicht mehr öffnen.

Als Geschwister möchten wir trotz allem einander gerade in dieser schwierigen Zeit ermutigen und stärken. Unsere Glocken werden in den nächsten Wochen am Sonntag wie gewohnt läuten. In der Zeit von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr laden wir zu einer Gebetsgemeinschaft ein. Wir bitten Euch, gemeinsam in dieser Zeit zu Hause zu beten, u.a.

  • für den Stopp der Ausbreitung des Coronavirus
  • die Heilung der bereits von diesem gefährlichen Virus infizierten Menschen und um Trost für Familien, die dadurch bereits einen geliebten Menschen verloren haben
  • für die Mitarbeiter/innen im Gesundheitsschutz, in Krankenhäusern, Arztpraxen, Apotheken und Pflegeeinrichtungen
  • für unsere Firmen und Gewerbetreibenden
  • für die Regierungen weltweil, in Deutschland, für unsere Landesregierung, für die Verantwortlichen im Landkreis und in unserer Stadt, um Weisheit bei allen wichtigen Entscheidungen, die nun getroffen werden müssen.

Wenn Ihr möchtet, dass wir auch für ein ganz persönliches Anliegen beten, dann wendet Euch an unsere Kirchvorsteher/innen oder an Frau Lang im Pfarramt. Wir wollen uns gegenseitig im Gebet stärken und uns von Gott stärken lassen. An den Sonntagen gibt es weiterhin die Möglichkeit, einen Gottesdienst im Hörfunk oder einen Fernsehgottesdienst zu verfolgen. Der Livestream wird über die Startseite der Landeskirche verlinkt.

Gottes Segen uns allen.
Kirchenvorstand der Kirchgemeinde Wildenfels mit Pfarrerin Bärthlein und Pfarrer Schimpke


Weitere Informationen:

Die Kanzlei bleibt weiterhin wie gewohnt geöffnet.

Alle regelmäßigen Veranstaltungen entfallen bis auf weiteres.

Der Festgottesdienst zur Konfirmation wird auf den 06.09.2020 verschoben.

Aktuelle Informationen der Landeskirche sind hier zu finden.